quartettissimo! INTERNATIONALE SPITZENQUARTETTE TRIFFT MAN IM KURHAUS IN BAD TÖLZ
Internationaler Streichquartett-Zyklus in Bad Tölz:
Vierte Saison 2021/22

Der Verein KLANGERLEBNIS - Gemeinnütziger Verein zur Pflege der Musik e.V. freut sich, dass die neue Konzertreihe ein so großer Erfolg geworden ist mit bis zu 320 Besuchern und über 150 Abonnenten aus dem gesamten Oberland bis hin nach München. Das elegante Ambiente des Kurhauses gibt den Konzerten einen sehr ansprechenden Rahmen bei bester Akustik.

Bei den Quartetten achten wir nicht nur auf Qualität, sondern auch auf Internationalität. Jedes Land hat seinen eigenen Quartettstil, der sich aus den dortigen Traditionen ergibt - mit der Folge, dass die Ensembles unterschiedliche Auffassungen von Werken haben. Nach Einladungen in den ersten drei Saisons von preisgekrönten Quartetten aus USA, Süd-Korea, England, Frankreich, Tschechien, Italien und Deutschland weiten wir in der vierten Saison das internationale Spektrum mit wiederum erstklassigen Ensembles aus mit den beiden Quartetten Cuarteto Quiroga und dem Cosmos Quartet aus Spanien an einem Konzertabend, mit dem Jerusalem Quartet aus Israel und dem Rolston Quartet aus Canada.

Diese Internationalität und Spitzenqualität werden wir in den nächsten Jahren mit Einladungen in
unserer 5. Jubiläumssaison aus Großbritannien (Belcea Quartet), Russland (Borodin Quartet) und
USA (Calidore Quartet) fortsetzen.

 

 
Cuarteto Quiroga, Foto: MolinaVisuals                     Cosmos Quartet, Foto: Michal Novak


Sonntag, 21. November 2021, 17 und 19:30 Uhr

Cuarteto Quiroga und Cosmos Quartet, Spanien

- Gewinner des Spain’s National Music Prize 2019
- Auszeichnungen bei den internationalen Wettbewerben Bordeaux, Borciani, Beijing, Genf, Paris,
   Barcelona

1. Preise beim Montserrat Alavedra BBVA Chamber Music Competition, beim
  
Streichquartwettbewerb der Irene Steels-Wilsing Stiftung sowie beim International Chamber
   Music Competition Mirabent i Magrans in Sitges

 

quartettissimo! hoch Zwei

Auf dem Programm dieses besonderen Konzerts stehen Schuberts Streichquintett C-Dur, Brahms 1. Streichsextett B-Dur, op. 18 und das Oktett Es-Dur für vier Violinen, zwei Viola und zwei Violoncelli, op. 20 von Felix Mendelssohn Bartholdy. 

Cuarteto Quiroga Home  

Cuarteto Quiroga Audio mit Brahms

Cosmos Quartet Home  

Cosmos Quartet Audio mit Haydn, Bartók, Brahms

Die spanischen Quartette Cuarteto Quiroga und das Cosmos Quartet werden gemeinsam einen Konzertabend bestreiten, der die Quartettformation aufweitet in Quintett, Sextett und Oktett.

Das Cuarteto Quiroga war jüngst der Gewinner des Spain’s National Music Prize und wurde als erstes Quartet-in-Residence gewählt verantwortlich für die Königliche Sammlung besonderer Stradivaris des Königlichen Palasts in Madrid. Das Quartett wurde bei den bedeutendsten internationalen Quartett-Wettbewerben (Bordeaux, Borciani, Beijing, Genf, Paris, Barcelona, etc.) mehrfach ausgezeichnet und konzertierte bereits in den großen Sälen und Festivals in Europa und Amerika, darunter Wigmore Hall, Musikfestival Heidelberger Frühling, Laeiszhalle Hamburg, Konzerthaus Berlin, Liederhalle Stuttgart, Muziekgebouw und Concertgebouw Amsterdam, De Doelen Rotterdam und Auditorio Nacional Madrid.

Seit seiner Gründung 2014 in Barcelona hat sich das Cosmos Quartet mit Helena Satué und Bernat Prat (Violine), Lara Fernández (Viola) und Oriol Prat (Violoncello) bereits einen Namen machen können. Zum einen glänzte das Quartett mit 1. Preisen u.a. beim Montserrat Alavedra BBVA Chamber Music Competition, beim Streichquartwettbewerb der Irene Steels-Wilsing Stiftung sowie beim International Chamber Music Competition Mirabent i Magrans in Sitges. Zum anderen konnte das Cosmos Quartet bereits europaweit Bühnenerfahrungen sammeln: So wurde es u.a. zu Festivals wie der Schubertiade in Vilabertran, dem Gent Festival van Vlaanderen in Belgien oder der Académie Musicale de Villecroze in Frankreich eingeladen.

 

 
Jerusalem Quartet, Foto: Felix Broede


Sonntag, 23. Januar 2022, 19:30 Uhr

Jerusalem Quartet, Israel

- Das Jerusalem Quartet ist ein regelmäßiger und beliebter Gast auf den großen Konzertbühnen
   dieser Welt. Hohes Ansehen genießt es besonders in Nordamerika, wo das Quartett regelmäßig in
   Städten wie New York, Chicago, Los Angeles, Philadelphia, Cleveland und Washington, so wie bei
   dem Ravinia Festival auftritt.

- Aber auch in Europa trifft das Ensemble auf ein begeistertes Publikum und tritt in allen wichtigen
   Sälen sowie bei diversen Festivals wie der Schubertiade Schwarzenberg, dem Verbier Festival,
  
Rheingau Musikfestival, den Salzburger Festspielen oder dem Schleswig Holstein Musikfestival auf.

 

Programm noch offen

Jerusalem Quartet Home  

Jerusalem Quartet Audio mit Schostakowitsch

Leidenschaft, Präzision, Wärme, eine Gold-Mischung: Das sind die Markenzeichen dieses exzellenten israelischen Streichquartetts. So die Einschätzung der New York Times über das Jerusalem Quartet. 1996 als junges, dynamisches Ensemble angetreten, haben die israelischen Musiker einen Reifeprozess durchlaufen, der ihnen jetzt erlaubt, auf ein breites Repertoire und eine entsprechende klangliche Tiefe zurückzugreifen, ohne dabei auf ihre Energie und ihre Neugier auf Neues zu verzichten, die sie stets antreibt.

Wie kaum ein anderes Ensemble bewahrt das Jerusalem Quartet die lebendige Tradition des Streichquartetts. Mit seinem warmen, vollen, beinahe menschlichen Klang und der Ausgewogenheit zwischen hohen und tiefen Stimmen hat das Ensemble seine innere Mitte gefunden. Das erlaubt es ihm, die Feinheiten im klassischen Repertoire herauszuarbeiten und sich gleichermaßen in sich gefestigt wie offen neuen Gattungen und Epochen zu widmen – und immer weiter nach vollkommener klanglicher Perfektion zu streben.

Das Jerusalem Quartet ist ein regelmäßiger und beliebter Gast auf den großen Konzertbühnen dieser Welt. Hohes Ansehen genießt es besonders in Nordamerika, wo das Quartett regelmäßig in Städten wie New York, Chicago, Los Angeles, Philadelphia, Cleveland und Washington, so wie bei dem Ravinia Festival auftritt. Aber auch in Europa trifft das Ensemble auf ein begeistertes Publikum und tritt in allen wichtigen Sälen sowie bei diversen Festivals wie der Schubertiade Schwarzenberg, dem Verbier Festival, Rheingau Musikfestival, den Salzburger Festspielen oder dem Schleswig Holstein Musikfestival auf.

 


Rolston String Quartet, Foto: Bo Huang


Sonntag, 06. März 2022, 19:30 Uhr

Rolston String Quartet, Canada

- Gewinner des Internationalen Streichquartettwettbewerbs in Banff 2016

- 2018 erhielt es den renommierten Cleveland Quartet Award

 

Programm noch offen

Rolston Quartet Home  

Rolston Quartet Audio mit Debussy

Als Gewinner und Preisträger der Wettbewerbe in Banff, Yellow Springs und Bordeaux (2016) konzertierte das 2013 gegründete kanadische Rolston String Quartet in den USA und Kanada (New Yorker Carnegie Hall, Kennedy Center, in der Harris Hall, Koerner Hall) sowie auf seinen umjubelten, vom Banff Centre geförderten Europatourneen mit Konzerten in Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, Zürich, Amsterdam, Brüssel, Köln, Berlin, Leipzig, Heidelberg, Tel Aviv. Nach seinem Debüt beim Lucerne Festival sowie in der Londoner Wigmore Hall, war das Quartett nun u.a. in Paris und Frankfurt sowie wieder in München, London und der Schweiz zu hören. Höhepunkte der nächsten Saison sind Einladungen nach Brüssel und Paris, erneut nach Genf und London (Wigmore Hall) sowie mit Dasol Kim (Preisträger der Wettbewerbe ARD, Genf und Geza Anda) zum Musiksommer Hessen sowie nach Berlin und in die Schweiz.

Das Rolston String Quartet war Quartet-in-Residence und Stipendiatenensemble an der Stanford University, der Rice University, der Académie musicale de Villecroze, des Aspen Music Festivals, des Banff Centre, des Robert Mann String Quartet Institutes, des Yehudi Menuhin Chamber Music Festivals und zuletzt der Yale School of Music. 2018 erhielt es den renommierten Cleveland Quartet Award.

 

Abonnements und Einzelkarten können Sie bestellen bei:

MünchenTicket:

https://www.muenchenticket.de/

Tourist-Info Bad Tölz:

 

Am Schalter während der Öffnungszeiten (Mo-Fr 9-18, Sa 9-12:30) oder telefonisch unter 08041-7867-0 oder per Mai an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

quartettissimo! INTERNATIONALE SPITZENQUARTETTE TRIFFT MAN IM KURHAUS IN BAD TÖLZ.

 

Fördernde Hauptsponsoren der Reihe

 Stadt Bad Tölz   Wirtschaftsforum Oberland e.V. mit seinen angeschlossenen Firmen