Auswahlrunden 2023

 

Anreise der Quartette und der Jury-Mitglieder ist Samstag, 15. April 2023. Für die Unterbringung, Verpflegung und Taxi-Transfers zwischen Hotel und Konzertsaal in Bad Tölz während des Wettbewerbs wird durch den Veranstalter gesorgt.

Der Wettbewerb sieht drei Auswahlrunden vor:

  1. Erste Wettbewerbsrunde: Auswahl unter den bis 01.11.2022 eingesandten Bewerbungen vor dem eigentlichen Wettbewerb in Bad Tölz durch die Jury. Zum Wettbewerb am 16. und 17.04.2023 in Bad Tölz werden auf Basis der eingereichten Unterlagen bis zu acht Quartette eingeladen.

  2. Zweite Wettbewerbsrunde: Diese ist am Sonntag, 16. April 2023: 10-13 Uhr (Quartette 1-4) und 14:30 -17:30 Uhr (Quartette 5-8) geplant. Die Reihenfolge der Vorspiele erfolgt alphabetisch. Unter den 8 Wettbewerbs-Bewerbern werden drei Quartette nach Abschluss der Vorspiele am Abend des 16. April 2023 durch die Jury für die Finalrunde am Montag, 17. April 2023 ausgewählt. Die Reihenfolge der Präsentationen am 17. April 2023 erfolgt durch Los am Abend des 16. April 2023.

  3. In der dritten Finalrunde am 17. April 2023 werden zwischen den ausgewählten drei Quartetten der 1., 2. und 3. Sieger ermittelt. Urteilsfindung ist am 17. April 2023 zwischen 13 und 14 Uhr. Die drei Sieger erhalten ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 20.000 €, zusätzlich wird ein Publikumspreis unter allen teilnehmenden Quartetten ausgelobt (1.000 €). Der 1. Sieger wird zusätzlich von der Konzertagentur Andrea Hampl (Berlin) in der Folgesaison zu einer Konzerttournee eingeladen.

  4. Die drei Siegerquartette stellen sich als Preisträger am 17. April 2023 zwischen 14 und 15 Uhr der Presse vor.

  5. Die drei Siegerquartette stellen sich musikalisch im Rahmen des Preisgeldes am 18. April (3. Sieger), 19. April (2. Sieger) und 20. April (1. Sieger) jeweils um 19:30 Uhr durch ein Konzert im Gabriel von Seidl-Konzertsaal des Kurhauses in Bad Tölz mit der Programmfolge eigener Wahl vor.

  6. Ende des Wettbewerbs ist Montag, 17. April 2023 15 Uhr. Für die drei Siegerquartette endet der Wettbewerb nach ihren Konzerten am 18., 19. bzw. 20. April 2023.

 

Selection rounds 2023

Quartets and jury members will arrive on Saturday, April 15, 2023. Accommodation, meals and taxi transfers between the hotel and the concert hall in Bad Tölz will be provided by the organizer during the competition.

The competition has three selection rounds:

  1. First round of the competition: Selection by the jury from the applications submitted by November 1st, 2022 before the actual competition in Bad Tölz. Based on the submitted documents and audios, up to eight quartets will be invited to the competition on April 16 and 17, 2023 in Bad Tölz.

  2. Second competition round: This is planned for Sunday, April 16, 2023: 10 a.m. to 1 p.m. (quartets 1-4) and 2:30 p.m. to 5:30 p.m. (quartets 5-8). The order of the preludes is alphabetical. From the 8 competition applicants, three quartets will be selected by the jury for the final round on Monday, April 17, 2023 after the auditions on the evening of April 16, 2023. The order of the presentations on April 17, 2023 is determined by drawing lots on the evening of April 16, 2023.

  3. In the third final round on April 17, 2023, the 1st, 2nd and 3rd winners will be determined between the three quartets selected. The verdict will be on April 17, 2023 between 1 p.m. and 2 p.m. The three winners will receive prize money totaling € 20,000, and an audience award will be awarded to all participating quartets (€ 1,000). The first winner will also be invited to a concert tour by the concert agency Andrea Hampl (Berlin) in the following season.

  4. The three winning quartets will be presented to the press as winners on April 17, 2023 between 2pm and 3pm. The competition ends on Monday, April 17, 2023 at 3 pm.

  5. The three winning quartets will be presented musically within the scope of the prize money on April 18th (3rd winner), April 19th (2nd winner) and April 20th (1st winner) at 7:30 p.m. at a concert in the Gabriel von Seidl concert hall of the Kurhaus in Bad Tölz with the program sequence of your choice.

  6. End of the competition is Monday, October 17th/2023. For the three winning quartets, the competition ends after their concerts on April 18, 19 and 20/2023, respectively.